Herzlich Willkommen in meiner ILP-Praxis! > Was ist ILP? > Autonomie-Training

Autonomie-Training

Raus aus der Falle!


Kennen Sie das? Ein bestimmtes Verhaltensmuster verfolgt Sie schon seit Jahren, gar ein Leben lang? Und es ist Ihnen so vertraut, dass Sie es als normal bezeichnen. Es fehlt Ihnen an Anerkennung und Verständnis für Sie selbst. Die bisherigen Lösungsstrategien sind anscheinend nur bedingt geeignet, den Anforderungen des heutigen Lebens gerecht zu werden. "Es ist halt so, da muss ich halt mit leben...". Nein, das müssen Sie nicht.

Bevor die Falle wieder zuschnappt und Sie sich mit Ihren typischen Sorgen, Zweifeln und Abhängigkeitsgefühlen herumquälen, sollten Sie sich mit dem Schritt heraus aus der Falle vertraut machen. Mit dem ILP®-Autonomietraining steht Ihnen ein wunderbares Werkzeug zur Verfügung. So einfach - so wirksam!
 
Das ILP®-Autonomietraining wurde von Dr. Dietmar Friedmann entwickelt. Es berücksichtigt Ihre Individualität und Ihre Persönlichkeit in Ihrem derzeitigen inneren und äußeren Prozess. Das Coaching mit dem Autonomietraining setzt demnach ein fundiertes psychografisch-prozessorientiertes Wissen voraus und es ist immer wieder begeisternd, wie bekömmlich das Autonomietraining für den Klienten ist. Es macht fit für Lösungsstrategien im Alltag. Es ist eine Art Selbsthilfeprogramm und damit die perfekte Ergänzung zu den anderen drei psychotherapeutischen Verfahren und rundet das ILP als Gesamtkonzept in einzigartiger Weise ab.

Raus aus der Falle und hin zur Selbstbestimmung und Unabhängigkeit durch 
Selbstbewusstsein, Mut, Selbstvertrauen.

Seien Sie zuversichtlich. Sie schaffen das.